FANDOM


Akashas Versteck ist ein Dungeon für eine 5erIcon Group 5-Gruppe, der Spielern der Stufen 48-52 über die Instanzsuche zur Verfügung steht. Von dem Dungeon existiert auch eine schwierigere Version. Akashas Versteck unterscheidet sich stark von vorhergehenden Dungeons und hat nur wenige Trashmobs.

Früher gab es für alle Spieler beim Betreten des Dungeons einen mächtigen Debuff namens "Akashas Verkümmerung", den man man mit dem "Heiligen Schutztrank" entfernen konnte. Den Trank konnte man als Beute bei den Bossen im Goldenen Labyrinth finden. Der schwächende Effekt wurde mit Patch 48.04 entfernt und der Trank ist seitdem nutzlos.

Hintergrund

Im Rahmen der Handlungsquest-Reihe Frayas Zorn erscheint Elion in Akashas Versteck, um den Kern vor den Machenschaften von Thulsa und Akasha zu retten.

Stufenbereich

  • 48 - 54 / 65 (Dungeon der Prüfungen)

Benötigte Items

  • Heiliger Schutztrank (seit Patch 48.04 unnötig)

Charaktere

  • Cherfa [Abenteuerlustiger Kristallhändler]
  • Elion [Valkyons Held]

Gegenstände

  • Seuchenherz
  • Seltsames Siegel
  • Siegelmonolith

Dungeon Bewohner

Bosse

  1. Adanok [Blutmeister]
  2. Karascha [Emporgestiegene Dunkle Schwinge]
  3. Shargrim [Akalathverstümmler] oder Lugribar [Gilgashverwüster] oder
  4. Akasha [Göttin des Leidens]

Starke Mobs

  1. Turion [Meister der Pestilenz]
  2. Nadaim [Pestmeister]

Normale Mobs

  • Ansteckender Lauerer
  • Arkaner Diener
  • Kaimanschädelspalter
  • Pestilenzkaiman

  • Priester des Befalls
  • Sathaschlitzer
  • Seuchenscharfschütze

Kleine Mobs

  • Blutdurstiger Wichtel
  • Ksharanischer Nadler
  • Seuchenwichtel


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.