FANDOM


Ab Mitte Juni 2019 werden in Europa bis zum Spätsommer sechs Instanzen mit extremer Schwierigkeit hinzugefügt.[1] Es gibt neue Herausforderungen und reichlich Beute!

Dungeons

Verlassene Insel
Verlassene Insel Event

Die Verlassene Insel öffnet am Donnerstag, den 13. Juni 2019 und kann bis Ende Juli 2019 betreten werden, wo sie mit dem Aufspielen von Patch 83 durch Himmelskreuzer Sturmflotte abgelöst wird.

Der bestehende Extrem-Modus der Insel wurde an den aktuellen Ausrüstungs- und Fertigkeitsstand angepasst. Während des Gefechts gegen den Boss Desolarus und seine Schergen ist eine Wiederbelebung nicht möglich.

Normaler Modus Extremer Modus
Stufe ab 65 ab 66
Gegenstandsstufe 438 453
Eintrittskosten 75 Erlebnisgold 150 Erlebnisgold
Beute ahnlich zu Himmelskreuzer Sturmflotte (normal) Parquinas Nest (normal)
täglicher Eintritt 1 (2 für Clubmitglieder)


Untiefen von Bathysmal
Untiefen von Bathysmal Event

Die Untiefen wurden komplett überarbeitet und werden am Dienstag, den 18. Juni 2019, im Extrem-Modus wiedereröffnet. Die Untiefen können über Patch 83 hinaus bis in den August 2019 hinein im normalen und extremen Modus betreten werden.

In der versunkenen Anlage kann man sich mit Mephisis, Tantibus und Fulminar messen. Für einen erfolgreichen Unterwasserkampf mit Fulminar kann man seine Tränen sammeln. Wenn man das Minispiel in der Mitte des Dungeons unter 30 Sekunden schafft, erhält man ebenfalls eine Träne.

Mit den Tränen kann man, in Kombination mit einem Neptunschlüssel, die versunkenen Schatzkisten öffnen, die man in den Untiefen erhält. In den Schatzkisten kann man beispielsweise Balders goldglänzendes Rüstzeug als Belohnung erhalten.

Normaler Modus Extremer Modus
Stufe ab 65 ab 67
Gegenstandsstufe 443 456
Eintrittskosten 90 Erlebnisgold 200 Erlebnisgold
Beute ahnlich zu Lians Untergrundhalle (7 Spieler) Parquinas Nest (schwierig)
Bahaars Tempel
täglicher Eintritt 2 (4 für Clubmitglieder)
Himmelskreuzer Sturmflotte
Himmelskreuzer Sturmflotte Event

Mit dem Aufspielen von Patch 83 Ende Juli 2019 löst der Himmelskreuzer unter Darkans Kommando die Verlassene Insel als Event-Dungeon ab. Darkans fliegendes Schlachtschiff kann dann bis zum dann folgenden Patch betreten werden. Damit kehrt der erste Extrem-Dungeon zurück, der jemals für Europa entworfen wurde.

Kelsaiks Froststurm
Kelsaiks Froststurm Event

Dieser 10-Spieler-Dungeon kann in den Schwierigkeiten normal, schwieriger oder extrem betreten werden. Die Schlacht gegen Kelsaik ersetzt dabei den Kampf gegen Darkan im Himmelskreuzer Sturmflotte.

Spitze der Furcht
Spitze der Furcht Event

Nach den Untiefen von Bathysmal erwarten die Spieler in der Spitze der Furcht vier Räume voller Herausforderungen. In diesem Dungeon wird jeder Raum schwieriger und beschwört eines von drei möglichen Bossmonstern.

Rand des Abgrunds
Rand des Abgrunds Event

Als letzter Dungeon öffnet im September 2019 der Rand des Abgrunds seine Pforten. Dieser Dungeon ersetzt Kelsaiks Instanz und kann von 10 Spielern (normaler Modus) oder 5 Spielern (extremer Modus) bestritten werden.

Titel und Belohnungen

In den Dungeons können in Abhängigkeit von ihrer Gegenstandsstufe verschiedene Belohnungen erhalten werden. Außerdem können zusätzliche Titel und Schlüssel für die Beutetruhen errungen werden.

Das ist extrem!

Diesen Erfolg erhält man, wenn man alle sechs Extrem-Dungeons jeweils 10x erfolgreich abschließt. Pro abgeschlossener Instanz erhält man jeweils eine Marke, die zu einer Belohnungskiste kombiniert werden können. Daraus erhält unter anderem man die Flugfertigkeit: Koinobori-Schwarm und den sagenhaften Titel „Halbgott der Extreme“.

Sommertriumph

Diesen Erfolg erhält man durch das 10-malige Abschließen der 4 Event-Dungeons im normalen Modus (Verlassene Insel, Kelsaiks Nest, Rand des Abgrunds, Untiefen von Bathysmal). Für das Kombinieren von je 10 Marken aus jedem der Dungeons erhält man unter anderem Titel „Strahlender Sieger“.

Fulminars Albtraum

Besiegt man Fulminar insgesamt 77x in den extremen Untiefen von Bathysmal, erhält man den Fortschritt und gleichnamigen Titel „Fulminars Albtraum“. Als Bonus dazu gibt es fliegenden Aquamarin-Koinobori und weitere Belohnungen.

EXTREM- & Neptunschlüssel

Wie es bei den extremen Herausforderungen üblich ist, gibt es auch dieses Mal zusätzliche Kisten voller Schätze in den Event-Dungeons, die mit dem passenden Schlüssel geöffnet werden können.

Externe Verweise

  1. Albtraumhafter Sommer – TERA wird EXTREM!, Gameforge
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.