FANDOM


Serverwartung

Bereits fünf Wochen nach der Zusammenlegung von Serven am 2. Mai 2018 werden mit der Serverwartung am 7. Juni 2018 zwei neue Server bereitgestellt: Dagon für den deutschen und Bahaar für den englischen Sprachraum. Für den französischen Sprachraum wird es keinen neuen Server geben.

Über die eigentlichen Hintergründe für die Eröffnung der neuen Server so kurz nach der erfolgten Serverzusammenlegung kann nur spekuliert werden. Durch die "Erweiterung" wird die Anzahl der Server nicht mal auf den Stand von Mai 2018 angehoben.

Gameforge begründete die damalige Serverzusammenlegung mit der geringen Spielerzahl auf den geschlossenen Servern[1]:

"Unser Ziel ist es, euch jederzeit die bestmögliche Spielerfahrung zu ermöglichen. Wir sind uns bewusst, dass es für euch sehr wichtig ist, jederzeit einfach und schnell Mitspieler für Gruppeninhalte zu finden. Daher sind wir glücklich, euch mitteilen zu können, dass wir Anfang Mai einige Server zusammenlegen werden!

Damit habt ihr zukünftig viele neue Mitspieler, um gemeinsam eine Gilde zu bilden, zu handeln, Herausforderungen zu bestehen oder gegeneinander anzutreten!"

Gameforge teilt mit, dass die Spieler die Möglichkeit haben, wieder neu durchzustarten[2]

"Für den deutschen und englischen Sprachraum werden wir jeweils einen weiteren Server öffnen. Das bietet euch die Gelegenheit, eure Heldenkarriere noch einmal ganz von vorne zu beginnen und die neue Welt im Sturm zu erobern!"

Gleichzeitig gibt es ein entsprechendes Event mit Belohnungen für das Leveln neuer Charaktere[3]:

"Möchtest du noch mal von vorn anfangen? Dann ergreife die Gelegenheit und steige so viele Stufen auf, wie du kannst!"

Referenzen

  1. TERA EU - Serverfusion, News Gameforge
  2. Patchnotizen 69 – der Heldenschwur, Patchnotizen Gameforge
  3. EVENT: Der Bund der Stufe (07.06-02.07), News Gameforge
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.