FANDOM


Emblem-important
Unvollständiger Inhalt
Diese Seite enthält nur rudimentäre Informationen und ist noch erweiterungsbedürftig.
Du kannst unserem TERA Wiki helfen, indem du den Artikel überarbeitest.

Elion ist ein mächtiger und perfekter Soldat der Valkyon-Föderation. Er war Leiter der Ersten Expedition zur Insel der Dämmerung und stellte sein eigenes Leben aufs Spiel, um die Verschwörung innerhalb der Föderation aufzudecken. Die Expedition wurde von starken Streitkräften der Dämonen angegriffen und fast vollständig vernichtet. Elion wurde seither vermisst und galt als tot.

Seine Taten für die Föderation haben ihm große Ehre und Lob eingebracht. Die Menschen auf ganz Arborea verehren ihn als einen Valkyon-Helden.

Erscheinung

Elion ist ein Hochelf mit blauen Augen und langen weißen Haaren, die er auf der rechten Seite lang über sein Ohr und auf der linken Seite nach hinten gekämmt trägt. Auf der linken Seite sind die Haare über dem Ohr mit fünf blauen Streifen eingefärbt. Er trägt eine vollständige silberne Rüstung und ein Großschwert. Dieses kann er in ein kleineres Großschwert und ein Einhandschwert teilen und im Kampf als ein Paar Zwillingsschwerter verwenden.[1] Mit seinen Fähigkeiten und einigartigen Waffen kann er nicht direkt den Klassen Zerstörer und Krieger zugeordnet werden sondern gehört somit zu einer einzigartigen Klasse, die nur von Helden eingenommen werden kann.[2]

Um unerkannt zu bleiben, trug er während seiner Zeit als "Schwarze Kapuze" eine namensgleiche Kopfbedeckung. Er trug die Kapuze auch, als er sich in Velika vor den Soldaten vom Samael verstckt hielt. Nachdem er nach Ostgarath aufgebrochen ist, hat er die Kapuze nie wieder verwendet.

Auftritt

[...]

Quests

[...]

Trivia

  • Die Geschichte von Elion, wie er die Wahrheit über die Föderation ans Licht brachte, wurde in der Entwicklungsphase überarbeitet. In der damaligen Version sollte sich Elion nicht nur Samael sondern auch Fraya entgegenstellen[3]. Heute wird Elion von Fraya sehr verehrt und respektiert.
  • Elion war ursprünglich als "Kubel" bekannt. Da dieser Name jedoch nicht gut in andere Sprachen übersetzt werden konnte, wurde er in Elion geändert. Der Name "Kubel" wurde noch im frühen Story-Trailer von TERA verwendet, wo die Göttin Velik ihn Kubel nannte.
  • Elion und Fraya sind die einzigen Hochelfen, die über einzigartige stehende Animationen verügen.

Galerie

Externe Verweise

  1. TERA Cinematic story trailer , Youtube
  2. GM Zunia bantwortet Ticket von Redmaniac333 , imgur.com
  3. Elion gegen Samael und Fraya, Youtube
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.