FANDOM


„Meister der arkanen Künste“
"Zauberer sind Magiewirkende, die sich darauf konzentrieren, ihre Gegner mit hohen Schadensangriffen zu vernichten. Ihre Aufgabe besteht darin, Feinde schnell zu töten. In der Gruppe entscheiden ihre Fertigkeiten, welcher Gegner zuerst stirbt."
―Charaktererstellung InGame


Allgemein

Der Zauberer ist eine der spielbaren Klassen in TERA. Der Zauberer bündelt die Essenz reinster Magie in seinen mystischen Scheiben, um so möglichst viele Feinde zugleich zu zerschmettern. Gleichzeitig sichert er so die Flanken seiner Verbündeten. Mit dieser Macht seinen arkanen Tricks, mit denen er den hinterhältigsten Fallen entkommen kann, spielt der Zauberer im Kampf eine Schlüsselrolle.

Zauberer besitzen eine der höchsten Schadensleistungen innerhalb des TERA-Klassensystems. Richtig eingesetzt kann er den Ausgang eines Kampfes weit hinter der Frontlinie entscheiden. Schwächere Feindesgruppen oder nahende neue Ziele werden mit reinen Energiestößen aus dem Weg geräumt. Die übliche Rolle des Zauberers in der Gruppe ist das Austeilen gewaltigen Schadens. Er verfügt aber ebenso über genügend Möglichkeiten, seine Feinde zu bremsen oder in die Falle zu locken oder sich selbst in Sicherheit zu bringen.

Ein Zauberer trägt Stoffrüstung. Daher muss er sich ganz auf geschickte Positionierung, Beweglichkeit und Kontrolle über seine Gegner verlassen, um nie in direkten Kontakt zu diesem zu geraten.

Trotz seiner Verwundbarkeit ist er ein schwieriger Duellgegner, der seine Gegner leicht überlistet.

Fertigkeiten

Der Schaden des Zauberers ist nicht gleichmäßig, sondern konzentriert sich in großen Schadensspitzen (Burst-DPS).
Schlüsselfertigkeiten
  • Arkaner Impuls
  • Torpedoattacke
  • Meteorfall
  • Eis-Lanze
  • Fusion
  • Implosion

Galerie

Externe Verweise


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.